Engel - Channeling


Engel begleiten ständig unseren Weg. Oft sagt man auch wenn in einer Situation nichts ernsthaftes Negatives passiert ist, dass man Glück hatte und einen guten Schutzengel.

Es gibt die Möglichkeit sich in dieselbe Frequenz/ Schwingung wie die Engel zu bringen und so z. B. Botschaften oder Informationen zu erhalten.

 

Am leichtesten geschieht dies, indem man eine Engelweihe erhält. Hier wird der Kanal geöffnet und man kann diesen dann jederzeit für sich und andere nutzen.

Natürlich kann keiner unseren Weg gehen oder für uns eine Entscheidung treffen. Allerdings ist es so, dass durch eine Engelweihe z. B. Zeichen der geistigen Welt deutlicher werden oder zumindest verstehen wir sie leichter. Und so erhalten wir Unterstützung für unseren Weg.

Mit etwas Übung können wir uns mit den Engel auch verbinden und spüren sowohl ihre Anwesenheit als auch das wir Informationen direkt erfragen können.

 

Es gibt eine Vielzahl von Engeln. Jeder Engel hat seine Aufgabe.
Auch ich habe diverse Engelweihen genossen und freue mich somit dies auch an andere Menschen weiter geben zu können und zu dürfen. Bei den Engelweihen gibt es feste Tage an denen die Weihen stattfinden können. Diese sind auch nicht veränderbar.

 

Engelweihen – wie sie heißen und was sie bewirken

 

Erzengel Michael ist für Mut & Schutz - sonntags
Erzengel Uriel bestärkt unser Urvertrauen & Erdung - samstags
Erzengel Zadkiel ist der Engel der Transformation & Vorankommen - donnerstags
Erzengel Raphael ist der Engel der Lichtarbeiter Heilenergie & Lichtarbeit - mittwochs
Erzengel Metatron er ist ein Wegweiser & Ratgeber - montags